Jetzt zum PxD-Newsletter anmelden & 5% Extra-Rabatt sichern!
Für Sie zusammengestellt:AngeboteEmpfehlungenNeuheiten

Tupfer für Praxis günstig online bestellen

Tupfer gehören zu den meist gebrauchten Verbrauchsgegenständen im medizinischen Bereich. Mulltupfer, Alkoholtupfer, Schlinggazetupfer und sonstige Tupferarten kommen täglich millionenfach zum Einsatz. Sie desinfizieren Injektionsstellen, reinigen Wunden, saugen Exsudat auf, sind eigentlich unentbehrlich. Das gilt für Kliniken genauso wie für Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen.

Im PxD Praxis-Discount Online-Shop finden Sie ein breit gefächertes Sortiment an Tupfern vor. Mit einer praktischen Spenderbox für Zellstofftupfer erleichtern Sie dem medizinischen Personal die Arbeit. Außerdem werden die Tupfer kontimationsgeschützt aufbewahrt. Zum Nachfüllen dieser Boxen sind Tupferrollen erhältlich. 

Verschiedene Tupferformen

Bei einer Operation müssen Tupfer steril sein.  Hersteller (z.B. Fesmed) bieten sowohl sterile als auch unsterile Tupfer an. In letzterem Fall ist es erforderlich, dass Sie vor der Verwendung eine Sterilisierung vornehmen. Da viele Verbandstoffe dampfsterilisierbar sind, können Sie auch vor Ort einfach und unkompliziert sterilisiert werden.

Im Grunde besteht ein Tupfer aus einem saugfähigen Material wie Baumwolle und Zellstoff. Daraus werden unterschiedliche Tupferformen gefertigt. Die gebräuchlisten Formen sind Watteröllchen, Zellstofftupfer, Schlinggazetupfer und Mulltupfer.

Alle Tupferarten sind in verschiedenen Größen erhältlich, die bei der Schlinggaze von erbsenklein über pflaumengroß bis hin zu extragroß reichen. Damit stehen für jede medizinische Disziplin und jeden Verwendungszweck die passenden Tupfer zur Auswahl.

Eine viel verwendete Tupferform ist der 20 fädige Schlinggazetupfer. Der Name Schlinggaze ist dem Herstellungsprozess geschuldet. Denn ein zugeschnittenes Stück Verbandmull wird so verschlungen, dass es eine runde Form erhält, wobei die Schnittkanten innenliegen.

Dank dieser aufwendigen Verarbeitung können Sie risikofrei in vielen medizinischen Bereichen auch bei Operationen genutzt werden. Wobei sterile Operationstupfer mit einem radiologischen Marker ausgestattet sind.

Tupfer zum Desinfizieren und Saugen

Vor einer Injektion oder dem Setzen einer Kanüle wird die Haut an der Einstichstelle desinfiziert. Mit einem Alkoholtupfer geht dies ganz unkompliziert. Alternativ können trockene Zellstofftupfer mit einem Desinfektionsmittel getränkt werden. Alkotip Alkoholtupfer sind zum Beispiel einzeln verpackt und eignen sich damit für den Notfallkoffer. Genau wie Tamponadebinden, die sich als Verband für offene, nässende Wunden empfehlen.

Bei Stütz- oder Kompressionsverbänden kommen Tupfer immer dann zum Einsatz, wenn Wunden oder Geschwüre mitbetroffen sind. Dann werden zum Beispiel saugfähige Mulltupfer als Wundauflage unter der Idealbinde oder dem Schlauchverband benutzt. Zu unseren Lieferanten von Idealbinden und weiteren Stützverbänden gehören Mollelast, Hartmann und Uniflex.

Verbrauchte Artikel nachbestellen

Verbandmull und Tupfer zeichnen sich in der Regel durch ein hohes Absorptionsvermögen aus. Dies gilt für Mulltupfer genauso wie für Zellstofftupfer und 20 fädige Schlinggazetupfer. Aufgenommene Flüssigkeiten wie Blut, Wundsekret und Desinfektionsmittel machen jede Tamponade unbrauchbar. Daraus resultiert ein hoher Tupferverbrauch, der das Budget belastet.

Deshalb sollten Sie sich die günstigen Preise im PxD Online-Shop und den Skonto für Bankeinzug nicht bei Praxis-Discount nicht entgehen lassen.

Einen Mindestbestellwert haben wir nicht, Sie können also auch geringe Mengen Tupfer online kaufen. Jedoch berechnen wir ab einem Bestellwert von 120,00 Euro keine Versandkosten.

Prüfen Sie also Ihre Vorräte an Verbandmitteln und Tamponaden und bestellen Sie verbrauchte Artikel gleich mit. Haben Sie bereits eine Spenderbox für Tupfer? Fasszangen und Pinzetten für das Greifen von Schlinggazetupfer liefern wir ebenfalls.

 

Schließen

PxD Praxis-Discount verwendet Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Info...