Jetzt zum PxD-Newsletter anmelden & 5% Extra-Rabatt sichern!
Für Sie zusammengestellt:AngeboteEmpfehlungenNeuheiten

Flächen-Schnelldesinfektion flüssig

Flächendesinfektionsmittel sind unverzichtbar bei der täglichen Arbeit mit Patienten, infektiösem Material oder generell zum Schutz vor übertragbaren Krankheiten. Denn es gibt eine Vielzahl von Krankheitserregern, die auf Oberflächen stunden-, tage- oder sogar monatelang überleben können und somit ein Infektionsrisiko für alle darstellen, die mit diesen Flächen in Kontakt kommen. Das gilt beispielsweise für Türklinken, Patientenliegen oder Griffe ebenso wie für Medizinprodukte, die ebenfalls nach Gebrauch desinfiziert werden müssen, um eine Kontamination mit Keimen, Viren, Bakterien oder anderen Krankheitserregern zu verhindern.

Welches Flächendesinfektionsmittel dabei jeweils zum Einsatz gelangt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, etwa dem Einsatzort, dem Wirkspektrum sowie der Materialverträglichkeit. Auch der Geruch sowie die Reinigungswirkung sind wichtige Kriterien für die Auswahl. Bei PxD Praxis-Discount erhalten Sie Flächendesinfektionsmittel verschiedener renommierter Hersteller wie Hartmann, B. Braun, schülke oder Ecolab. Deren Flächendesinfektionsmittel Indicin Extra N bietet eine gute Reinigungskraft, angenehm frischen Duft und den patentierten Wirkstoff Glucoprotamin®, der wirksam gegen Bakterien, MRSA, TB, Hefen, Adeno-, Papova- und Rotavieren, sowie begrenzt viruzid gem. RKI-Empfehlung 01/2004 ist.

Generell muss bei einer Wischdesinfektion darauf geachtet werden, dass eine Keimverschleppung vermieden wird. So sollte bei der Fußbodendesinfektion mit zwei Bezügen gearbeitet werden: Der erste hat Kontakt mit der Desinfektionslösung und dem Fußboden, der zweite dient nur zum Aufnehmen der überschüssigen Flüssigkeit. Nach etwa 25 Quadratmetern Bodenfläche sollten die Bezüge ausgetauscht werden. Oberflächen von Toiletten, Stühlen oder der Patientenliege können mit einem frischen Tuch desinfiziert werden, das mehrfach gefaltet und dann mit dem Flächendesinfektionsmittel versetzt wird. Durch das Umklappen des Tuches können mehrere Flächen jeweils mit einer sauberen Seite desinfiziert werden, bevor ein neues Tuch eingesetzt und das gebrauchte zur Reinigung gegeben werden kann.

Wenn eine Wischdesinfektion nicht möglich ist, können Flächen auch mit einer Sprühdesinfektion behandelt werden. Dabei ist darauf zu achten, dass die Dämpfe nicht eingeatmet werden dürfen und für eine ausreichende Belüftung zu sorgen ist.

Sicheres Arbeiten mit konzentrierten Desinfektionsmitteln

Viele Arztpraxen, Laboratorien, Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser beziehen ihre Reinigungs- und Desinfektionsmittel als Konzentrat im Kanister. Die konzentrierten Desinfektionsmittel sparen Lagerraum und sind einfacher zu transportieren und aufzubewahren. Vor der Verwendung muss das chemische Mittel jedoch im richtigen Verhältnis mit Wasser verdünnt werden, damit es zuverlässig seinen Zweck erfüllt und den in der Beschreibung angegebenen Prozentsatz von Bakterien, Viren oder Pilzen abtötet.

Die richtige Dosierung der Konzentrate ist sehr wichtig. Zu stark verdünnte Konzentrate können den Infektionsschutz nicht mehr sicherstellen. Und eine stärkere Konzentration als die empfohlene ist nicht besser für die Hygiene, sondern gefährlich für die Gesundheit und schädlich für die behandelten Oberflächen, da Desinfektionsmittel aggressive Chemikalien enthalten.

Mit Dosierhilfen, Entnahme- und Applikationshilfen, die Sie ebenfalls in unserem Shop bestellen können, gehen Sie bei der Dosierung auf Nummer sicher und schützen darüber hinaus Ihre Haut, Ihre Augen und Ihre Atemwege vor unerwünschtem Kontakt mit dem Konzentrat beim Entnehmen und Verdünnen. Beachten Sie stets das vom Hersteller angegebene Mischungsverhältnis, um konzentrierte Antiseptica, Reinigungsmittel oder Flächendesinfektionsmittel weder zu stark noch zu schwach zu verdünnen

Alles für Ihr Desinfektions- und Spendersystem

Desinfektion und Hygiene sind zentrale Themen in Praxisumgebungen und bei allen Tätigkeiten, bei denen es auf Keimfreiheit und sicheren Infektionsschutz ankommt. Das Reinigen, Desinfizieren und Pflegen hat daher System: Verschiedene Mittel für verschiedene Einsatzbereiche müssen regelmäßig geordert, sicher aufbewahrt und vor der Anwendung gegebenenfalls verdünnt werden.

Bei uns finden Sie alles, was Sie für die systematische und sichere Desinfektion von Haut und Händen, medizinischen Instrumenten, Geräten und Flächen brauchen: Konzentrate in Kanistern, passende Kanisterschlüssel, Abfüllhähne und Dosierpumpen, Sprühflaschen und Spenderflaschen für Ihr Spendersystem und natürlich die klassischen Wandspender mit Armhebel oder berührungslosem Sensor in hochwertiger Markenqualität. Nicht nur für die manuelle Desinfektion und Sterilisation, sondern auch für Ihren Sterilisator bzw. Autoklaven bieten wir passende Gebrauchsartikel und Zubehör an, beispielsweise die erforderlichen Steritests zur regelmäßigen, vorschriftsmäßigen Überprüfung des Sterilisationsergebnisses.

Wir sind seit mehr als 40 Jahren ein verlässlicher Partner für Profis im Gesundheitswesen und beliefern Praxen und Labore im ganzen Bundesgebiet und Österreich. Dank unserer langjährigen Kontakte zu Herstellern und Lieferanten weltweit und unserer großen Einkaufsvolumina erhalten wir besonders günstige Einkaufspreise. So ist es uns möglich, Ihnen nicht nur sämtliche für den reibungslosen Praxisbetrieb notwendigen Utensilien zu liefern, sondern können Ihnen auch besonders günstige Preise bieten.

Sie haben bei PxD Praxis-Discount die freie Wahl, wie Sie bestellen wollen: Nutzen Sie unsere freundliche und kompetente Bestell-Hotline und lassen Sie sich am Telefon bei Fragen beraten, schicken Sie uns einfach ein Fax mit Ihrer Bestellung oder eine E-Mail oder nutzen Sie sämtliche Vorteile unseres neuen Onlineshops und bestellen Sie zeitlich vollkommen unabhängig so, wie Sie es am besten einrichten können. Dazu erhalten Sie auf jede Online-Bestellung einen Rabatt von 5 Prozent, sparen also doppelt. Und wenn Sie Ihre Rechnungen per Bankeinzug begleichen, können Sie zusätzlich 2 Prozent Skonto ziehen. Einen Mindestbestellwert gibt es bei uns nicht, jedoch übernehmen wir bei einem Netto-Warenwert ab 120 Euro pro Bestellung auch noch die Versandkosten für Sie.

Schließen

PxD Praxis-Discount verwendet Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Info...